1929

Geschichte der Vakovka

  1. Home
  2. Das Center
  3. Über uns
  4. 1929

1929

 

In den Jahren 1929–1930 wurde die Produktion von der Wannieck-Fabrik zum Areal der Ersten Brünner Maschinenbaufabrik (PBS) in der Straße Olomoucká übertragen, 1930 wurde das Areal der Wannieck-Fabrik gesperrt und im Jahre 1936 an die Tschechische Waffenfabrik Brno verkauft. 1936–1939 funktioniert sie als AG Waffenfabrik Brünn (Zbrojovka a.s. Brno) – Wannieck – Werk (Závod Vaňkovka).